Friedhof marburg ockershäuser allee. Gärtnerei & Blumenhaus Link

Hauptfriedhof (Marburg)

friedhof marburg ockershäuser allee

Bewusst verzichten wir auf bezahlte Werbung — auch deshalb, weil die blinkenden und lange ladenden Werbe-Seiten nun einmal nerven. Deshalb hatte 1530 Philipp der Großmütige angeordnet, dass die Bewohner um den Markt und abwärts bis zur Elisabethkirche auf dem Friedhof um die St. Beigesetzt werden sowohl Särge als auch Urnen. So gibt es neben den beiden jüdischen Friedhöfen auch islamische Ruhefelder auf dem Hauptfriedhof. Die städtischen Friedhöfe von Marburg werden zentral verwaltet. Die nächste Erweiterung des Friedhofs erfolgte 1899. Beispielsweise hat der Marburger Bildhauer Johannes Pfeiffer 1880 bis 1961 neben vielen Grabmälern für andere Verstorbene auch einen Grabstein für sich selber gestaltet, den ein lachender Männerkopf ziert.

Nächster

Friedhof Neustadt (Hessen)

friedhof marburg ockershäuser allee

Besonders hervorzuheben sind hier der Alte Friedhof am Barfüßertor und der Hauptfriedhof. Dem Andenken Verstorbener einen würdigen Ort zu bereiten, ist Aufgabe weltlicher oder religöser Ruhestätten. Dazu zählen eine Reihe von Gelehrten, die an der Marburger Universität als Professoren angestellt waren, wie beispielsweise der Kunsthistoriker Carl Justi 1832-1912 oder der Chirurg Wilhelm Roser 1817-1888. Grabstätten einen wesentlichen Bestandteil der menschlichen Zivilisation, und geben recht oft Zeugnis von Riten oder Gebräuchen der Zeit. Und den als Obelisk geformte Grabstein für den Gelehrten Theodor Birt 1852-1933 schmücken Kranz und Lyra als Hinweis auf seine lyrischen Dichtungen. Das heißt, es wurden quadratmäßig angelegte Partien mit schattenspendenden Bäumen, mit heckenumsäumten Wegen, die die einzelnen Grabfelder der Quartiere voneinander trennten, geplant.

Nächster

Aktuelle Hinweise zu den Marburger Friedhöfen

friedhof marburg ockershäuser allee

Die Preise für die Doppelgrabsteine bewegen sich zwischen 4. Ein Doppelgrab bietet sich an, wenn z. Wahlweise kann durch die Angehörigen auch eine Einfassung zur Rahmung des Grabfeldes erworben werden. Die Friedhöfe sind nicht nur die letzte Ruhestätte des Menschen, sondern auch bedeutende Grünanlagen, die es zu erhalten gilt. Zum Schutz der Totenruhe besitzen Friedhöfe Mauern oder Zäune und verfügen über Zutrittsbeschränkungen.

Nächster

ESSEN

friedhof marburg ockershäuser allee

Broeg umgesetzten, neugotischen Kapelle sowie eine Leichenhalle. Wir sind schon öfters auf dem Hauptfriehof spazieren gegangen und dieser lesenswerte und interessante Bericht, regt uns an das wieder einmal zu tun. Die Hauptfläche des Friedhofs — vor sämtlichen Expansionsmaßnahmen — ist von einer noch heute größtenteils erhaltenen Sandsteinmauer umgeben und in seit dem 18. Die Broschüre lässt sich jedoch ebenfalls über die offizielle Website der Stadt Marburg online aufrufen. Die Redaktion hat sehr viel Zeit und eine Menge journalistische Erfahrung investiert. Im Allgemeinen kann man sagen, dass Friedhöfe als Ausflugsziele bis heute mit einem gewissen Gout behaftet sind - Gleichwohl sind die meisten dieser Orte der Trauer bzw. Für insgesamt 460 Gulden, die Stadt steuerte 400 und die Universität 60 Gulden bei, wurde der Garten erworben.

Nächster

Hauptfriedhof

friedhof marburg ockershäuser allee

Die Preise für die liegenden Grabsteine bewegen sich zwischen 150 und 750 Euro je nach Material, Gestaltungsaufwand und Anzahl der Buchstaben. Daraus entsteht unser Ziel: Wir wollen die Vielfalt der Natur für Sie zeitgemäß in Harmonie und Einklang bringen! Zur Baugeschichte der Alten Friedhofskapelle Die sogenannte Alte Friedhofskapelle in der Ockershäuser Allee wurde 1893 im Auftrag des Stadtbauamtes Marburg errichtet. Die Friedhofsverwaltung der Universitätsstadt Marburg unterhält 25 Friedhöfe mit einer Gesamtfläche von über 36 ha, von denen einige auch aus historischer oder gartenbaulicher Sicht sehr interessant sind. In diesem Museum ist auch ­einer der drei Marburger Leichenwagen ausgestellt — eine besonders prunkvolle Kutsche mit einem Baldachin, in der früher die Toten transportiert wurden. Das Grundstück, beziehungsweise der Garten des jetzigen Friedhofes am Barfüßertor gehörte damals Afra Krafft, der Witwe des Predigers Adam Krafft, der bereits 1558 verstorben war. Für Anfragen und Anliegen ist zumeist die örtliche Friedhofsverwaltung vom Friedhof in Neustadt Hessen zuständig.

Nächster

Hauptfriedhof

friedhof marburg ockershäuser allee

Folgende Bestattungsarten sind auf diesem Friedhof möglich: - Reihengräber - Wahlgräber - Wiesengräber - Tiefgräber - Kinderreihengräber - Kinderwahlgräber - Urnenreihengräber - Urnenwahlgräber - Anonyme Urnengräber - Urnenwand - Urnenbaumgrab Die neue Kapelle finden Sie unter folgender Anschrift: Rotenberg 62 35037 Marburg. Eine Doppelwahlgrabstätte bietet die Möglichkeit, bis zu vier Särge und bis zu acht Urnen im Grab zu bestatten. Er wurde im Jahr 1865 unter Leitung des Stadtbaumeisters P. Unser Geschäft stellt Ihnen eine große Bandbreite zur Verfügung, aus der Sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen können. Sie laden zum Verweilen, Ausruhen oder Spaziergängen ein. Dabei unterstützen wir Sie mit einer umfassenden und fachlich kompetenten Beratung. Am Anfang dieses Prozesses steht die Frage für welchen Grabtypen Sie sich entscheiden möchten.

Nächster